DM Kellenhusen – Finaltag

Blogeintrag 3

Das Wetter war perfekt heute Morgen um 8:30 als die Scorekarten zur Abholung bereit standen. Marvin hat sich viel vorgenommen, die 2 Würfe auf Simon aufzuholen. Simon spielte in der fünfeten Runde solide  und konnte am Ende seinen Vorsprung ausbauen. Simon spielte eine 43, Marvin nur eine 49, somit ist der Vorsprung von Simon in dieser Runde auf 8 Würfe angewachsen. Um 14:00 Uhr beginnt das Finale Mit Simon Lizotte, Marvin Tetzel, Ralf Hüpper, Dominik Stampfer und Christian Plaue. Geplant sind 9 spektakuläre Bahnen. Alle freuen sich jetzt schon unglaubliche Würfe von Simon bewundern zu dürfen.

Alle Scores auch auf der Turnierseite: http://www.discgolf-dm-kellenhusen.de/

DSCF6674DSCF6671DSCF6673DSCF6672

Discmania Midrange Driver „MD“

Die C-Line MD ist eine universell einsetzbare Midrange-Disc, die sich an Spieler aller Könnensstufen wendet. Sie ähnelt mit ihrem ergonomischen Aussehen der etwas stabileren MD2, weist jedoch auf der Unterseite keinen ‚Bead‘ auf und besitzt im Vergleich zur MD2 einen leicht konvexen Rand. Eine leicht gewölbte Oberseite (‚Dome‘) sorgt zudem für einen guten Gleitwert.

md_feature_discgolfstore_discmania

Die MD besitzt ein sehr gerades Flugprofil und eignet sich vor allem für punktgenaue Annäherungen, bei denen die Scheibe ihren Winkel bis zum Schluss halten soll. Sie ist somit somit für praktisch alle Aufgaben im Weitenbereich von 40 – 80 m eine gute Wahl (Ausnahmen sind Gegenwind- und Hyzer-Approaches) und rundet das Midrange-Angebot von Discmania in die Einsteiger-freundliche Richtung hin ab.

Ab sofort bei uns im DiscGolfStore.de

 

Speed:4, Glide:5 , Turn:0, Fade:0