Disc Golf DM Kellenhusen 2015

Blogeintrag 1

Wir sind froh als Innova Germany bei der  DM 2015 Hauptsponsor zu sein. Die Scheiben wurden geliefert und das Playerspackage kann gepackt werden.

RC3

Ab Donnerstag den 25.06.2015 wird es mit einem „Warm-Up“ Doubles Turnier los gehen. Ich bin gemeinsam mit Ralle Hüpper und Bene Heiß am Dienstag aus dem nassen Berlin an die Ostsee gefahren, Das Wetter wurde mit jedem gefahrenen Kilometer besser und wir konnten am Abend noch eine, fast sonnige,  Runde auf dem Strandkurs spielen. Der Waldkurs bietet kleine Fairways und viele Bäume, ich bin schon gespannt wie dieser Kurs ankommt, ein wenig Glück schadet hier sicher nicht. Elias Güldenhaupt mochte den Kurs, Marvin Tetzel eher nicht.

Simon Lizotte ist zur Zeit auch wieder in Deutschland und wird antreten um Deutscher Meister zu werden, Team-Discmania-Kollege und amtierender Titelträger Dominik Stampfer wird alles versuchen um Simon einen spannenden Wettkampf zu bieten. Ein insgesamt starkes Teilnehmerfeld lässt auf ein tolles Turnier hoffen.

Das Orgateam war schon seit Anfang der Woche am Start um die Kurse vorzubereiten, die Kurse sind in einem guten Zustand, der Waldkurs muss halt noch ein wenig eingespielt werden. Im ganzen Ort gibt es große Hinweistafeln auf die Veranstaltung hinweisen, das läst auf viele Zuschauer hoffen. Die Motivation aller Beteiligten ist groß und jetzt warten alle nur noch auf den Sartschuß.

Ob das Wetter hält wird sich zeigen, alle Zeichen stehen bei (yr.no) auf Sturm! 😉

Hier ein paar Bilder vom Standkurs

DSCF6614 DSCF6615 DSCF6616 DSCF6617 DSCF6619 DSCF6620 DSCF6621 DSCF6622 DSCF6623 DSCF6624 DSCF6625 DSCF6626

DaManiac

 

Wird die Dominator dominieren?

Die Dominator ist ein sehr schneller Distance Driver mit verhältnismäßig geradem Flugprofil und verlässlichem Flugverhalten. Sie wurde vor allem für die Bedürfnisse von Turnierspielern entwickelt und ist für Würfe zwischen 100 und 150 m universell einsetzbar. In Sachen Stabilität liegt die Dominator zwischen einer Katana oder Groove und einer Boss. Ihre Charakteristik dürfte sie zu einem ernsthaften Anwärter auf den Titel des beliebtesten Distance Drivers für Fortgeschrittene und Pros machen.

Speed = 13, Glide = 5, Turn = -2 und Fade = 2

Die Dominator:
Außendurchmesser: 21,1 cm (max Gewicht 175,1 Gramm)
Innendurchmesser: 16,2 cm
Höhe: 1,4 cm
Rand Tiefe: 1,1 cm
Randstärke: 2,4 cm
Flexibilitätsrate: 11,45 kg
Rand-Konfiguration: 27.75 mm

Der Dominator wurde soeben weltweit in die Regale gestellt, bei uns in der

Champion Line und in der Sammler Edition „First Run“ zu erhalten

DaManiac

STARLITE PLASTIK

Die Roadrunner ist die erste Disc, die auch im neuen StarLite-Plastik gefertigt wird. Ähnlich wie bei der Blizzard-Technologie lassen sich damit besonders leichte Scheiben herstellen, ohne dass dies auf Kosten der Stabilität ginge. Die Starlite Roadrunner ist somit eine ideale Weitwurfscheibe für Einsteiger, insbesondere Kids und Frauen, und auch für fortgeschrittene Spieler als Rückenwind- und Anhyzerscheibe attraktiv.

Jetzt in der Limitierten ersten Auflage bei uns im Shop

Die Blizzards kommen, Ende Februar bei uns im Shop

Der Blizzard ist ein starker Schneesturm, der hauptsächlich in Nordamerika auftritt. Ein Blizzard entsteht infolge eines kräftigen Kaltlufteinbruchs aus Richtung der Polarregionen. Dabei dringt die polare Kaltluft in Tiefdruckgebieten bis weit nach Süden vor, da auf dem nordamerikanischen Kontinent keine in Ost-West-Richtung verlaufenden Gebirge existieren. Der Begriff Blizzard wurde zuerst in Nordamerika verwendet und leitet sich möglicherweise aus dem deutschen Wort „blitzartig“ ab, und jetzt kommen wir zum Thema. Blitzartig schnell sind die neuen Scheiben von Innova die im so genannten Champion Blizzard Plastik produziert werden. Unter dem Motto: Premium-Kunststoff, leichtere Gewichte, längere Würfe , weniger Aufwand!


Innova hat mit vielen neuen Entwicklungen die gesamte Disc-Golf-Geschichte geprägt. Dieses ist ein weiterer Meilenstein. Die neue Blizzard-Technologie umfasst Tausende von Mikrobläschen in Innova’s  langlebigen und beliebten Champion Plastik.Dies führt zu hoher Geschwindigkeit im Premium-Kunststoff in Gewichten bis hinunter auf 130 Gramm! Ein weiteres Plus: Modelle, die unter 140 Gramm wiegen, sind leicht genug, um auch im Wasser zu schwimmen! Ich bin seit ein paar Tagen in Kalifornien und morgen kommt Jussi mit einer Tasche voller Blizzard-Driver, den Testbericht gibt es dann spätestens am Sonntag,. Ich habe mir aber schon sagen lassen, dass die Flugeigenschaften kaum verändert zu den schweren Scheiben sein sollen, da bin ich schon mal gespannt. Wir werden wohl in Eldorado in Long Beach Golfen gehen.

DaManiac