Warum das Innova Flight Rating so gut ist

Viele Hersteller von Disc-Golf-Scheiben haben Systeme, mit denen das Flugverhalten der Scheiben mehr oder weniger einfach beschrieben werden kann. Warum ist aber das Rating System von Innova- und Discmania-Scheiben so gut, dass inzwischen einige Hersteller dieses Rating übernommen haben?


Nun, erst einmal wird die Flugkurve einer Disc-Golf-Scheibe in 3 Flug-Phasen eingeteilt, die schnelle „High-Speed-Turn“-Phase im ersten Drittel, in der Mitte des Fluges dann die „Glide“-Phase und im letzten Drittel kommt die so genannte „Low-Speed-Fade“-Phase eines Wurfes. Diese Werte ergeben ein ziemlich genaues Bild der verschiedenen Scheiben, und geben jedem Spieler die Möglichkeit, die Disc-Golf-Scheibe nach seinen individuellen Bedürfnissen auszusuchen.

Die Geschwindigkeit „Speed“ ist natürlich auch angegeben, und da wir die Scheiben ja selber werfen, ist die Nummer der Geschwindigkeit einer Scheibe immer im Verhältnis zur eigenen Schnellkraft  zu sehen.
Zu beachten ist, dass die Zahlen oder die Werte alleinstehend nicht viel aussagen, die Zahlen in der Kombination betrachtet geben dann aber ein ziemlich genaues Bild der Flugeigenschaften.

Unten in der Darstellung werden die einzelnen Phasen noch einmal genauer beschrieben.

3 Gedanken zu “Warum das Innova Flight Rating so gut ist

  1. Pingback: Hast du Fieber? Die PDGA sagt Ja! | "reinvent your game!"

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s